Uncategorized

Das Kanadische Unterhaus Stimmt Für Die Legalisierung Von Marihuana

Sobald das Repräsentantenhaus den Gesetzentwurf genehmigt hat, wird der kanadische Premierminister Justin Trudeau voraussichtlich sicherstellen, dass der legale Verkauf etwa drei Monate später beginnt. Trudeau lief auf einer Plattform, die die Legalisierung von Freizeit-Cannabis beinhaltete. Die Abgeordneten verabschiedeten am Montagabend den Gesetzentwurf der liberalen Regierung zur Legalisierung von Cannabis und schickten das Gesetz zur weiteren Prüfung und Debatte an den Senat. Zum ersten Mal seit 2014, als der Staat Freizeit-Cannabis legalisierte, tendieren die Cannabisverkäufe in Colorado nach unten. Die Legalisierung hat viele Hürden genommen, um dorthin zu gelangen, wo sie heute steht.

  • Sobald das Repräsentantenhaus den Gesetzentwurf genehmigt hat, wird der kanadische Premierminister Justin Trudeau voraussichtlich sicherstellen, dass der legale Verkauf etwa drei Monate später beginnt.
  • Sechs der zehn Provinzen haben bereits Rahmenentwürfe für den Verkauf von Marihuana im Einzelhandel vorgelegt.
  • Wenn der kanadische Senat das Gesetz verabschiedet, wird es dem Generalgouverneur zur königlichen Zustimmung vorgelegt.
  • That the Senate voted in favor of legalization, but it additionally added amendments to the bill that the House of Commons will now have to vote on before the measure is passed.

Der aktuelle Gesetzentwurf erfordert eine acht- bis zwölfwöchige Verzögerung, bevor das Gesetz in Kraft tritt, was den Provinzen Zeit gibt, sich vorzubereiten, berichtete die Canadian Broadcasting Corporation. Viele Konservative im kanadischen Senat waren vehement gegen einige der Bestimmungen in einem früheren Gesetzesentwurf und versuchten, viele der im Cannabisgesetz enthaltenen Reformen einzuschränken.

Nachrichten

Während eine Reihe amerikanischer Staaten den Konsum von Marihuana durch Erwachsene legalisiert haben, würde Kanada neue Wege beschreiten, wenn es ein landesweites Verbot aufheben würde. Die Substanz ist in den USA nach wie vor nach Bundesgesetz verboten. Die kanadische Legalisierung sollte auch der Is CBD Oil Effective For Treating Bruises? Legalisierungsinitiative in Michigan Auftrieb verleihen, die wahrscheinlich diesen Herbst zur Abstimmung stehen wird. Und es wird sicherlich dazu führen, dass die Staaten entlang der kanadischen Grenze, die noch nicht legalisiert sind, damit beginnen, ihre Pot-Gesetze ernsthaft zu überprüfen.

Canadian House Of Commons Vote To Legalize Weed

Als nächstes werden Regierungsbeamte diese Marihuana-Gesetzgebung in einem Senatsausschuss untersuchen. Nach der Verabschiedung durch das House of Commons wurde der Gesetzentwurf an den Senat weitergeleitet. Juni 2018 verabschiedete der Senat eine Änderung des C-45, die das „Brand-Stretching“ von Cannabis verbietet. Die Änderung, die zwischen 34 und 28 verabschiedet wurde, verbietet den Verkauf und die Ausstellung von Waren im Zusammenhang mit Cannabis und erschwert die öffentliche Werbung für Can CBD Have Negative Side Effects? Cannabis, sobald es legalisiert ist. Diese Änderung wurde jedoch von der liberalen Regierung abgelehnt, als der Gesetzentwurf an das House of Commons zurückgegeben wurde, und erscheint nicht in der endgültigen Version von C-45, die die königliche Zustimmung erhielt. Es ist ein noch vernichtenderes Verbrechen für potenzielle kanadische Besucher, denn das bloße Eingeständnis, irgendwann in Ihrem Leben Gras geraucht zu haben, kann dazu führen, dass Sie dauerhaft aus den USA verbannt werden.

Voraussichtlicher Beginn Des Verkaufs

Anfangs prognostizierte Justin Trudeau, dass Gras Anfang des Sommers 2018 erhältlich sein würde. Kanada ist jedoch seit gestern bereit, Marihuana bis zum Ende des Sommers zu legalisieren. Der Gesetzentwurf wurde Ende November 2017 vom Unterhaus und am 7. Juni 2018 vom Senat verabschiedet, und das Haus akzeptierte einige Änderungen des Senats und schickte den Gesetzentwurf am 18.

  • US-Gesetzgeber haben bereits Bedenken hinsichtlich längerer Wartezeiten und erhöhter Sicherheit durch Spürhunde an der Grenze geäußert, und allein der Grasgeruch auf Ihrer Kleidung könnte ein Problem darstellen.
  • Der Gesetzentwurf würde ein 95 Jahre altes Verbot von Freizeit-Marihuana aufheben und die Regierung dazu veranlassen, die Produktion, den Besitz und den Verkauf von Marihuana an Kanadier über 18 Jahren zu regulieren.
  • In addition to the existing cannabis retailers in Canada, these with restricted entry in distant parts of Canada will be capable of order hashish from the federal government on-line.
  • Each province set its own procedures for retail sales, and these differ as to the ownership of retail shops but all provinces decided to supply an option for on-line sales.
  • Canadian lawmakers on Monday voted to legalize leisure marijuana nationwide.

Jede der 10 kanadischen Provinzen plant, die Richtlinie auf leicht unterschiedliche Weise umzusetzen und im Endeffekt eine riesige Petrischale zu schaffen, die andere Länder betrachten können. Zum Beispiel wird es in Alberta personal Einzelhändler geben, die Marihuana verkaufen, aber in Ontario wird es nur in staatlichen Geschäften erhältlich sein.

Kann Man Mit Legal Gekauftem Weed Fliegen?

Für den Anfang gibt es noch keine Entscheidung darüber, ob diejenigen, die zuvor wegen Marihuana-Straftaten inhaftiert waren – die überproportional schwarz und indigen sind – nun amnestiert werden oder nicht. Im Januar sagte die Regierung, dass sie „alle rechtlichen Implikationen abwäge“, aber noch keine Entscheidung treffen müsse.

Generalstaatsanwalt Jeff Sessions hob im Januar das Cole-Memo aus der Obama-Ära auf, das Staaten erlaubte, Freizeit-Marihuana zu legalisieren. Das Unterhaus lehnte laut CTV News einige der vom Senat vorgeschlagenen Änderungen ab, darunter ein Verbot für Cannabisproduzenten, Markenartikel zu verkaufen, und die Befugnis der Provinzen, selbst angebautes Marihuana zu verbieten. Deal hin oder her, es wird allgemein angenommen, dass das Gesetz verabschiedet wird, und die kanadischen Provinzregierungen haben begonnen, Vorschriften für eine Marihuana-Industrie für den Freizeitgebrauch auszuarbeiten. In Kanada hat sich ein ehemaliger Polizeichef von Toronto, der „völlig gegen“ die Legalisierung warfare, einem „Gesundheitsnetzwerk“ angeschlossen, das die Legalisierung unterstützt. In den Vereinigten Staaten sitzt der ehemalige republikanische Sprecher des Repräsentantenhauses, John Boehner, jetzt im Vorstand von Acreage Holdings, einem Unternehmen, das sich auf Cannabisinvestitionen spezialisiert hat. Unterdessen schreibt ein Teil des neuen kanadischen Legalisierungsgesetzes vor, dass Marihuana-Anbauunternehmen ausländische Eigentümer offenlegen müssen, um sicherzustellen, dass Offshore-Gelder nicht in den Markt investiert werden. Größte legale Pot-Farm könnte das Ende der „Wilden-Westen“-Phase der Cannabisindustrie markieren Einst prognostiziert, dass es breiten Wohlstand schaffen würde, gibt legales Gras reiche Geldbeweger den Heißhunger.

Fox Information Spielt Eine Große Rolle, Wenn Sich Die Gop-primärzeitung 2024 Nähert

Kanada wird das erste G20-Land sein, das Marihuana in einem umfassenden Gesetz legalisiert, das Cannabis bis zum Wochenende legalisieren könnte. Der Gesetzentwurf hebt ein 95 Jahre altes Verbot von Freizeit-Marihuana auf, obwohl reguliertes medizinisches Marihuana seit fast zwei Jahrzehnten im Land legal ist. Der Gesetzentwurf sieht einen Zeitraum von acht bis zwölf Wochen vor, damit sich die Provinzen auf den legalen Marihuana-Markt vorbereiten können, aber Premierminister Justin Trudeau wird über das Datum des Inkrafttretens der Legalisierung entscheiden. Juni 2018 stimmte der kanadische Senat für die Verabschiedung des Gesetzentwurfs C-45 und bereitete damit die Voraussetzungen dafür, dass Freizeit-Marihuana in ganz Kanada authorized 70% sale now on wird. Der Senat hat letzte Woche in zweiter Lesung den Gesetzentwurf C-45 verabschiedet.

Die konservative Opposition wird nun ihren nationalen Fraktionskollegen in der Roten Kammer zufallen, wo einige Senatoren bereits signalisiert haben, dass sie bereit sind, dem Gesetz einen harten Gang zu geben. Einige Tories haben gesagt, der Zeitplan der Regierung für die Legalisierung, der 1. Gestern Abend stimmte der kanadische Senat für ein Gesetz zur Freizeitverwendung von Marihuana. Dies war das prognostizierte Ergebnis, trotz der Opposition einiger konservativer Senatoren gegen das Gesetz. Die liberale Partei unter Premierminister Justin Trudeau hat die Cannabisreform in ihrem erfolgreichen Wahlkampf 2015 zu einer Priorität gemacht. Ein Mann sammelt Marihuana-Pflanzen für medizinische Zwecke in Kolumbien, wo medizinisches Cannabis für den Inlandsgebrauch und den Export authorized CBD And Muscle Pain Does It Really Work ist. Kanada wäre die erste G-7-Nation, die Freizeit-Marihuana legalisiert.

Vermont Hat Gerade Marihuana Legalisiert, Aber Sie Werden Es In Absehbarer Zeit Nicht In Den Läden Finden

Liberal talking points in favor of legalization are that the legislation would keep weed out of younger palms; Conservatives feel differently Purchase JustCBD Cannabidiol Gummies 3000mg. Canadians have been discussing marijuana legalization for the reason that liberal celebration ran on a legalization platform.

Fügen Sie Kanada hinzu, und das bedeutet, dass New York bis zum 4. Juli quick vollständig von Nachbarn umgeben sein wird, in denen Freizeit-Cannabis authorized ist. Das wird die Anti-Legalisierungs-Haltung des New Yorker Gouverneurs des Staates New York, Andrew Cuomo, zunehmend unhaltbar machen. Sechs der zehn Provinzen haben bereits Rahmenentwürfe für den Verkauf von Marihuana im Einzelhandel vorgelegt. In Ontario, Quebec und New Brunswick erfolgt der Verkauf über staatliche Einheiten der Provinzen. Die westlichen Provinzen Manitoba, Alberta und British Columbia werden auch personal order here Einzelhandelsverkäufe zulassen.

Das Kanadische Unterhaus Stimmt Für Die Legalisierung Von Freizeit-cannabis

Die Gruppe der Unabhängigen Senatoren ist die größte Fraktion im Senat. Es gibt auch Bedenken, ob eine vollständige Legalisierung dazu führen wird, dass Gras – das in Kanada bereits einen Marktwert von mehr als 5,5 Milliarden US-Dollar hat – zunehmend auf Kosten der Cannabis-Gegenkultur korporatisiert wird. Sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Kanada hat die Cannabisindustrie einen Zustrom ehemaliger Politiker erlebt, die von ihrer zunehmenden Popularität profitieren wollen. Obwohl die bevorstehende Legalisierung Kanadas zweifellos ein Schritt in die richtige Richtung ist, bleiben einige dringende Bedenken bestehen.

Canadian House Of Commons Vote To Legalize Weed

Während sich Kiffer also über die erste G7-Nation freuen können, die den Freizeitkonsum von Cannabis legalisiert hat, sollten Sie sich unbedingt die Legalität Ihres Standorts und Ihres geplanten Reiseziels vor Augen führen, bevor Sie einen Zug nehmen. Die kanadische Bundesregierung begann im April 2017 mit dem beschwerlichen Weg zur Legalisierung. In einer Pressemitteilung gab die kanadische Regierung zu, dass „der aktuelle Ansatz für Cannabis nicht funktioniert“. Das Howe Institute, Kanada, wird voraussichtlich jährlich etwa Your First Time Using Intimacy Suppositories With CBD 675 Millionen US-Dollar (500 Millionen US-Dollar) an Steuereinnahmen aus legalen Marihuana-Verkäufen erzielen. Das Gesetz erlaubt Besuchern, Gras zu kaufen und zu konsumieren. Aber es könnte einige Komplikationen bei der Rückkehr in die USA geben, da der Konsum und Besitz von Marihuana immer noch gegen Bundesgesetze verstößt. US-Gesetzgeber haben bereits Bedenken hinsichtlich längerer Wartezeiten und erhöhter Sicherheit durch Spürhunde an der Grenze geäußert, und allein der Grasgeruch auf Ihrer Kleidung könnte ein Problem darstellen.

Berichten Zufolge Nehmen Die Bedrohungen Für Die Strafverfolgungsbehörden Des Bundes Seit März Zu

Wenn der kanadische Senat das Gesetz verabschiedet, wird es dem Generalgouverneur zur königlichen Zustimmung vorgelegt. Simple Tips For Post-Workout Recovery Trudeau und sein Kabinett wären dann dafür verantwortlich, ein Datum für das Inkrafttreten des Gesetzes auszuwählen.

Colorado, mit einer Bevölkerung von 5,6 Millionen, wird in diesem Jahr voraussichtlich 1,1 Milliarden US-Dollar an Freizeit-Marihuana-Verkäufen generieren. Kanadas Bevölkerung beträgt 35,6 Millionen, mehr als sechsmal so viele wie die von Colorado. Das kanadische Unterhaus verabschiedete letzte Woche ein Gesetz zur Legalisierung von Freizeit-Marihuana im geographisch zweitgrößten Land der Welt. Oktober 2018 – Premierminister Justin Trudeau gab im Juni bekannt, dass Marihuana am 17. Dies ist das Datum, an dem die neue Richtlinie in Kraft tritt und das neue Regime zum Gesetz des Landes wird.

George Conway: Aktuelle Untersuchung Ist „kürzester Abstand Zwischen Trump Und Orangefarbenem Overall“

It allowed for national use by people aged 18 and over, and possession of 30 grams. Legal gross sales take place at shops or by way what does cbd oil under the tongue do for you of the mail. The provinces are answerable for setting up a system for retail gross sales.

Canadian House Of Commons Vote To Legalize Weed

Edibles won’t be in the marketplace instantly however will be rolled out someday in the first yr for retail gross sales. The Canadian authorities planned for retail sales to begin out at first of July, but the start date was pushed because the Senate required more time to evaluation the invoice. Now that it is handed via each homes of Parliament, Trudeau has to resolve the date when legalization is official. On Thursday, Canada got 5 Common Myths About CBD one big step nearer to legalizing leisure marijuana when its Senate voted in favor of the measure. Die Abgeordneten hielten eine solche Anforderung für zu schwierig durchzusetzen. Die Regierung akzeptierte auch eine Änderung, die vorschreibt, dass ein Jahr nach der Verabschiedung von Bill C-45 Vorschriften für essbare Cannabisprodukte erlassen werden, etwas, das von liberalen Gesetzgebern in diesem Gesetzentwurf ignoriert wird. Ein letzter verzweifelter Versuch der Konservativen, das Gesetz zu verzögern – und es zur weiteren Prüfung an den Gesundheitsausschuss des Commons zu senden – scheiterte mit eighty three zu 199 Stimmen, wobei einige Abgeordnete des Bloc Québecois mit den Tory-Abgeordneten abstimmten.

Kanadische Gesetzgeber Stimmen Über Cannabisgesetz Zur Legalisierung Von Freizeit-marihuana Ab

Wie die Dinge jetzt stehen, werden die Gesetzgeber in zwei Nachbarn von New York, New Jersey und Vermont, Marihuana email extractor wahrscheinlich bis zum 1. Ein dritter angrenzender Staat, Massachusetts, legalisierte letztes Jahr.

Trudeau sagte, der Grund für die Verzögerung – da das ursprüngliche Datum früher erwartet wurde – sei, dass die Provinzen mehr Zeit für die Umsetzung des neuen Regimes wollten als ursprünglich erwartet. Februar 2018 – Die Senatoren verabschiedeten einen Zeitplan für das Gesetz C-45, in dem der Zeitplan für das Gesetz in jeder Phase des Gesetzgebungsverfahrens festgelegt wurde, wobei die endgültige Abstimmung am oder vor dem 7. Dieser Schritt verschob den von der Regierung gewünschten Zeitplan für Pot to authorized sein, zunächst für Juli 2018 erwartet. Der Gouverneur von Massachusetts, Charlie Baker, verabschiedete Gesetze zur Überarbeitung der staatlichen Marihuana-Vorschriften, einschließlich Bestimmungen zur sozialen Gerechtigkeit, um eine vielfältige Vertretung in der legalen Cannabisindustrie zu fördern. Wie letzten Monat berichtet, gab es einige Fragen darüber, wann Kanada Cannabis endlich legalisieren wird.

Mary Trump Spekuliert, Dass Jared Kushner Im März Sein Könnte

As expected, the use of hashish for recreational purposes became legal across the country on October 17, 2018, under the Cannabis Act. Persons aged 18 or older can possess up to 30 grams of dried or “equivalent non-dried form” in public. Each province set its personal procedures for retail sales, and these range as to the possession of retail stores however all provinces decided to offer an possibility for on-line what does delta 8 thc do to you sales. Like statewide legalization within the United States, it will be some time earlier than folks can simply walk into a store and order up a nice eighth. Canada’s Senate on Tuesday voted in favor of legalizing leisure marijuana nationwide. On April thirteen, 2017, Bill C-45, with the quick title Cannabis Act, was launched to Parliament, sponsored by Jody Wilson-Raybould, Minister of Justice and Attorney General of Canada.

The bill was said on April 14, 2017 to have a solid majority of assist from the governing Liberal Party and the opposition Conservative and New Democratic parties pourquoi le cbd ne me fait pas dormir. Canadian lawmakers on Monday voted to legalize recreational marijuana nationwide. In a historic vote on Tuesday, the Senate permitted Bill C-45.

Im Gegensatz zu den USA, wo die Legalisierung Grabenkriege von Staat zu Staat beinhaltete, würde die kanadische Legalisierung am selben Tag für das gesamte Land gelten. Das übt großen Druck auf die Provinzen aus, nicht Nachzügler zu sein. Der Gesetzentwurf geht jetzt an den kanadischen Senat, der manchmal als The Red Chamber bezeichnet wird (ein Hinweis auf sein Dekor, nicht auf seine politische Kultur). Die Verabschiedung sollte nicht als ausgemachte Sache angesehen werden, da 40 sale now on Senatoren Mitglieder einer unabhängigen Senatorengruppe sind, die nicht mit den Fraktionen irgendeiner Partei des Gremiums verbunden ist.

Vom Sieg der liberalen Partei bei den Bundestagswahlen bis zur Verabschiedung des Gesetzentwurfs C-45 im Unterhaus und in einer zweiten Senatslesung hat die Marihuana-Gesetzgebung einen langen Weg zurückgelegt. Kanada ist bereit, Marihuana bis zum Ende des Sommers zu legalisieren. Die Gegner des Gesetzentwurfs argumentieren, dass die Strafverfolgung mehr Zeit braucht, um sich auf die Legalisierung vorzubereiten.

Juan Williams: Die Traurige Umarmung Des Christlichen Nationalismus Durch Die Gops

New Brunswick wird noch einen Schritt weiter gehen und von den Benutzern verlangen, Marihuana in einem verschlossenen Behälter aufzubewahren – vermutlich um sicherzustellen, dass die Ahnungslosen nicht zu viel Gras konsumieren und a la Maureen Dowd ausflippen. Die Gesetzgebung wurde weitgehend parteiisch unterstützt, obwohl sie die Unterstützung der NDP und der Vorsitzenden der Grünen, Elizabeth May, sicherte. Bei der Schlussabstimmung stimmten 200 Abgeordnete mit eighty wie gut ist das cbd öl von dm two Gegenstimmen. Der konservative Abgeordnete Scott Reid stimmte für den Gesetzentwurf, nachdem er Wähler in seinem Landkreis Lanark-Frontenac-Kingston im Osten Ontarios befragt hatte und feststellte, dass eine Mehrheit den liberalen Plan unterstützte.

  • Unterdessen schreibt ein Teil des neuen kanadischen Legalisierungsgesetzes vor, dass Marihuana-Anbauunternehmen ausländische Eigentümer offenlegen müssen, um sicherzustellen, dass Offshore-Gelder nicht in den Markt investiert werden.
  • Deal hin oder her, es wird allgemein angenommen, dass das Gesetz verabschiedet wird, und die kanadischen Provinzregierungen haben begonnen, Vorschriften für eine Marihuana-Industrie für den Freizeitgebrauch auszuarbeiten.
  • Gestern Abend stimmte der kanadische Senat für ein Gesetz zur Freizeitverwendung von Marihuana.
  • Der konservative Abgeordnete Scott Reid stimmte für den Gesetzentwurf, nachdem er Wähler in seinem Landkreis Lanark-Frontenac-Kingston im Osten Ontarios befragt hatte und feststellte, dass eine Mehrheit den liberalen Plan unterstützte.
  • In den Vereinigten Staaten ist Marihuana nach Bundesgesetz unlawful, in bestimmten Bundesstaaten jedoch legal.

Die meisten dieser Änderungen wurden vom Unterhaus abgelehnt. In den vom kanadischen Unterhaus widerrufenen Änderungen des Senats waren Gesetze enthalten, die es den Provinzen erlaubten, einzelne Cannabis-Eigenanbaugebiete zu schließen und die Werbemöglichkeiten für Cannabisunternehmen einzuschränken.

Russen Kaufen Letzte Ware Von H

Die Maßnahme würde ein System lizenzierter stationärer Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte einrichten und gleichzeitig den Online-Verkauf von Cannabis ermöglichen. Es ist einfach nicht genau zu sagen, wann die Läden geile Produkte führen werden. Die Schätzungen which cbd oil works best for pain reichen von „ein paar Monaten“ über „6-8 Wochen“ bis „bis Ende des Sommers“. Da die Zuständigkeit für die Einzelheiten den Provinzen überlassen wird, haben einige Regierungsbeamte und Polizeibeamte für noch mehr Zeit für die Entscheidung plädiert.

Canadian House Of Commons Vote To Legalize Weed

Die liberale Partei kontrolliert derzeit die Exekutive der kanadischen Regierung, angeführt von Justin Trudeau. Der Widerstand gegen die Legalisierung von Cannabis kommt größtenteils aus dem konservativeren Senat. Da Cannabis in den USA gemäß Bundesgesetzen illegal ist, warnte die Regierung, dass „der frühere Konsum von Cannabis oder einer nach US-Bundesgesetzen verbotenen Substanz dazu führen könnte, dass Ihnen die Einreise in die USA verweigert wird“. Kanadier, die innerhalb des Landes reisen, dürfen bis zu 30 Gramm Cannabis mit sich führen. Wenn die Maßnahme wie erwartet vom Senat verabschiedet und in Kraft gesetzt wird, würde der Besitz und der persönliche Anbau von Cannabis für Personen ab 18 Jahren authorized order here.

The Canadian House of Commons voted on bill C-45, which legislates the sale, cultivation and use of marijuana, last November. In addition to the prevailing cannabis retailers in Canada, these with limited access in distant elements of Canada will be able to order hashish from the government online. While the legal age to buy varies from 18 to 19 depending on the province grownup will have the power to possess as much as one ounce of cannabis flower and grow as a lot as 4 crops.

  • Vermutlich können Sie sowohl trockenes als auch frisches Cannabis sowie Produkte auf Ölbasis, Samen, und Pflanzen.
  • Wie letzten Monat berichtet, gab es einige Fragen darüber, wann Kanada Cannabis endlich legalisieren wird.
  • Der Gouverneur von Massachusetts, Charlie Baker, verabschiedete Gesetze zur Überarbeitung der staatlichen Marihuana-Vorschriften, einschließlich Bestimmungen zur sozialen Gerechtigkeit, um eine vielfältige Vertretung in der legalen Cannabisindustrie zu fördern.
  • On April 13, 2017, Bill C-45, with the quick title Cannabis Act, was introduced to Parliament, sponsored by Jody Wilson-Raybould, Minister of Justice and Attorney General of Canada.

Während der Wahl 2015 versprach die Liberale Partei von Justin Trudeau, eine Abstimmung über die Legalisierung einzuführen. Jetzt, nach Jahren How To Earn Money With CBD stillen Studierens und Debattierens, wird der kanadische Senat am Donnerstag nach sechsmonatiger Prüfung über Bill C-45 abstimmen.

Der Ehemalige Afghanische Präsident Stimmt Zu, Dass Trumps Deal Mit Den Taliban Über Den Us-rückzug Eine Katastrophe Warfare

The amendments proposed by the Senate embrace extra stringent promoting restrictions and granting provinces discretion to decide whether its residents can develop marijuana in their homes. The laws invoice initially proposed by the Canadian authorities would permit Canadians up Is CBD Legal In California? (CBD Laws In 2021) to four home-grown crops for personal use. The legislation authorizes Canadians to grow up to four marijuana vegetation at house for private use, but the Senate needs to amend that so particular person provinces can set the foundations.

Also generally identified as the Cannabis Act, Bill C-45 legalizes weed possession and sales for adults, and permits up to 4 marijuana plants per family. That the Senate voted in favor of legalization, nevertheless it also added amendments to the bill that the House of Commons will now must vote on earlier than the measure is handed.

Kanada wäre das erste Land der Gruppe der Sieben, das Freizeit-Marihuana legalisiert. In den Vereinigten Staaten ist Marihuana nach Bundesgesetz illegal, in bestimmten Bundesstaaten jedoch legal. Kanada ist der landesweiten Legalisierung von Freizeit-Marihuana einen Schritt näher gekommen, nachdem der Cannabis Act am Montag vom Unterhaus verabschiedet wurde. Kanada ist nach Uruguay das zweite Land, das Cannabis für Erwachsene auf nationaler Ebene legalisiert hat. Derzeit haben neun Staaten und Washington D.C. Cannabis für Erwachsene in irgendeiner Form in den Vereinigten Staaten legalisiert, aber Marihuana bleibt nach Bundesgesetz illegal.

  • Der Widerstand gegen die Legalisierung von Cannabis kommt größtenteils aus dem konservativeren Senat.
  • Viele Konservative im kanadischen Senat waren vehement gegen einige der Bestimmungen in einem früheren Gesetzesentwurf und versuchten, viele der im Cannabisgesetz enthaltenen Reformen einzuschränken.
  • Der aktuelle Gesetzentwurf erfordert eine acht- bis zwölfwöchige Verzögerung, bevor das Gesetz in Kraft tritt, was den Provinzen Zeit gibt, sich vorzubereiten, berichtete die Canadian Broadcasting Corporation.
  • Abgesehen von Alberta und Quebec, die die gesetzliche Altersgrenze auf 19 Jahre festgelegt haben, können Sie Gras in Geschäften kaufen, sobald Sie 18 Jahre alt sind.
  • Wir wissen, dass kanadische Marihuana-Produktionsunternehmen wie Canopy Growth Corp, Aphria Inc, Horizons Marijuana Life Sciences ETF und Aurora Cannabis weiterhin die Cannabisindustrie im Norden beherrschen werden.

Der Senat verabschiedete dann die endgültige Fassung des Gesetzentwurfs am 19. Kanada ist nach Uruguay das zweite Land der Welt, das Freizeit-Cannabis landesweit legalisiert. Wir wissen, dass kanadische Marihuana-Produktionsunternehmen wie Canopy Growth Corp, Aphria Inc, Horizons Marijuana Life Sciences ETF und Aurora Cannabis weiterhin die Cannabisindustrie im Norden beherrschen werden. Abgesehen von Alberta und Quebec, die die gesetzliche Altersgrenze auf 19 Jahre festgelegt haben, können Sie Gras in Geschäften kaufen, sobald Sie 18 Jahre alt sind. Vermutlich können Sie sowohl trockenes als auch frisches Cannabis sowie Produkte auf Ölbasis, Samen, und Pflanzen. Der Gesetzentwurf würde ein 95 Jahre altes Verbot von Freizeit-Marihuana aufheben und die Regierung dazu veranlassen, die Produktion, den Besitz und den Verkauf von Marihuana an Kanadier über 18 Jahren zu regulieren. Die kanadische Legalisierung wird nicht nur Marihuana-Touristen aus New York anziehen, sie wird auch den eskalierenden Druck auf New York verstärken, Freizeit-Cannabis selbst zu legalisieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *